Ausstellung zu Flucht, Vertreibung und Migration im Rahmen des 40TAGE – 40GRAD-Festivals

Aktuell läuft das 40° Urban Art Festival mit Street Art Events und Aktionen vom Feinsten (www.40grad-urbanart.de). Am Freitag, den 28. August sind wir mit einem Infotisch dabei, wenn Farbfieber e.V. und das Kollektiv Rettungsflotte auf einer Länge von 50 Metern Werke von 5 Künstlern aus 5 Ländern zu den Themen Flucht, Vertreibung und Migration an der Rheinuferpromenade präsentieren. Bitte achtet auf die üblichen Abstands- und Hygiene-Regeln. Wir freuen uns auf Sie und Euch.

Freitag, 28. August 2020 / 14 bis 20 Uhr
Rheinuferpromenade zwischen KIT und Kasematten