Edelweißpiratenfestival organisiert Spendenkampagne für STAY!

Die Veranstaltercrew des Edelweißpiratenfestival hat ein Spendenplakat für STAY! entworfen, dass bereits an verschieden Stellen in der Stadt hängt. Die Fotos für das Plakat sind beim letzten Festival im September im zakk entstanden, dort hatte u a. Male Élevé für STAY! gespielt.

Wer waren die Edelweißpiraten?
Nach der Machtergreifung Hitlers versuchten Nazis, immer stärkeren Einfluss auf die Jugendverbände zu nehmen. Innerhalb kürzester Zeit wurden nahezu alle Bündnisse Jugendlicher entweder verboten oder in die Hitler Jugend eingeordnet. Durch die aufkommende Kontrolle des NS-Regimes gründeten sich oppositionelle Bewegungen, die unter der Sammelbezeichnung „Edelweisspiraten“ von Justiz und Staatspolizei verfolgt wurden.
Das Düsseldorfer Edelweisspiratenfestival setzt den mutigen Heldinnen und Helden von damals einmal im Jahr ein Denkmal im Kulturzentrum zakk, regt zum Nachdenken an und stellt Bezüge zur Gegenwart her.