refugees bei Fortuna

Nachdem eine Gruppe von rund 20 Geflüchteten in den vergangenen drei Monaten unterAnleitung von Fortuna-Trainern einmal wöchentlich eine Trainingseinheit am Flinger Broich absolviert haben, stand am Donnerstag ein Freundschaftsspiel gegen Fortunas U15 an.
Wie zwischen Fortuna Düsseldorf und STAY! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative abgesprochen, trainieren die jungen Asylsuchenden drei Monate lang am Flinger Broich, ehe dann eine neue Gruppe wieder die Trainingsmöglichkeiten am Nachwuchsleistungszentrum nutzen kann.
Wir sagen noch einmal DANKE an Fortuna für die gute Zusammenarbeit! Mehr Infos und Bilder:

www.f95.de