Das Straßenmagazin fiftyfifty startet neues Wohnprojekt in Zusammenarbeit mit STAY!

Das Straßenmagazin fiftyfifty hat in Zusammenarbeit mit STAY! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative e.V. ein neues Wohnprojekt ins Leben gerufen. Mit Spendengeldern der letzten Monate kaufte fiftyfifty Wohnungen und stellt sie STAY! e.V. zur Verfügung. In diesen Wohnungen können anerkannte AsylbewerberInnen bis zu einem Jahr wohnen, um dann in Wohnraum weitervermittelt zu werden. Denn oft ist der Schritt aus einer Flüchtlingsunterkunft in eine eigene Wohnung zu groß und endet meistens in einer Notunterkunft für Wohnungslose. Betreut werden die ehemaligen Flüchtlinge in ihrem neuen Zuhause von SozialarbeiterInnen von STAY! e.V..

Aritkel aus der RP

Artikel aus der WZ

Artikel aus dem Express