STAY! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative wird 5 Jahre alt!

Für uns ein Grund zum Feiern!

Mit vielen Veranstaltungen, Plakaten und Medienberichten haben wir auf die schwierige Lebenssituation von Papierlosen und Flüchtlingen in Kettenduldung aufmerksam gemacht und die verheerenden Auswirkungen deutscher Asylpolitik kritisiert.

Mittlerweile suchen über 500 Menschen im Jahr unsere Beratungsstelle auf, um sich sozialarbeiterisch und juristisch beraten und medizinisch versorgen zu lassen. Wir danken allen denen, die uns in den letzten fünf Jahren unterstützt haben, als Ehrenamtliche in unseren Projekten Medinetz und STAY united und als SpenderInnen.

Artikel aus der NRZ

Interview in der Stattzeitung TERZ